2019

Solitaire 2019

Einzeln gefasste Diamanten werden als Solitaire bezeichnet. Da der Solitaire der Top-Rotwein im Hause und somit unser Juwel ist, trägt er eben diesen Namen.

36,00  inkl. 13% Mwst.

Preis pro Liter 48,00 €

Beschreibung

Produktdetails

Sorte: Blaufränkisch (86%), Merlot (14%)

Geschmack: Trocken

Speiseempfehlung: Ideal zu Rind, Lamm und Wild

Alkoholgehalt: 13,5 %

Restzucker: 1,0 g/l

Säure: 6 g/l

Ausbau: 24 Monate in Barriques, 50% neues Holz

Verkostungsnotiz: tiefdunkles Rubingranat, schwarzer Kern; in der Nase dunkle Beeren, unterlegt von Vanille und Kokos, Schokolade und feiner Tabakwürze; im Geschmack viel Frucht und Würze; engmaschig und dicht; schöne Extraktsüße, dunkler Nougat im langen Nachhall

Einzeln gefasste Diamanten werden als Solitaire bezeichnet. Da der Solitaire der Top-Rotwein im Hause und somit unser Juwel ist, trägt er eben diesen Namen. Er wird nur aus den besten Lagen und den besten Trauben gekeltert. Vergoren wird in Tanks aus Edelstahl und Holz. Der biologische Säureabbau erfolgt in großen Eichenfässern und anschließend werden die Weine in Barriques umgezogen. Hier reifen sie für 2 Jahre.
Solitaire ist eine Cuvée mit Hauptanteil Blaufränkisch (JG 2019: 86%). Ergänzt und komplettiert wird der Wein durch einen kleinen Anteil von Merlot (2019: 14%).

Lieferzeit: 2 – 3 Tage

Jahrgang: 2019

Geschmack: Trocken

Farbe: Rot

Sorte: Blaufränkisch (86%), Merlot (14%)

Rieden: Großlage Rusterberg

Boden: Leicht lehmige Braunerde auf fossilem Muschelkalk.

Alter der Rebstöcke: 15 – 46 Jahre

Ernte: jede Sorte getrennt, Ende September und Anfang Oktober 2019

Gärung: spontane Maischegärung im Edelstahl bei 32°C

Säureabbau: Ja

Ausbau: 24 Monate in Barriques, 50% neues Holz

Alkoholgehalt: 13,5 %

Restzucker: 1,0 g/l

Säure: 6 g/l

Verkostungsnotiz: tiefdunkles Rubingranat, schwarzer Kern; in der Nase dunkle Beeren, unterlegt von Vanille und Kokos, Schokolade und feiner Tabakwürze; im Geschmack viel Frucht und Würze; engmaschig und dicht; schöne Extraktsüße, dunkler Nougat im langen Nachhall

Speiseempfehlung: Ideal zu Rind, Lamm und Wild

Serviertemperatur in °C: 18

Dekantieren: Ja

Trinkreife: 2023 – 2053

Qualitätswein: Ja

Bio: Ja

Rarität: Ja

Allergene: enthält Sulfite

Verkostungsnotiz: tiefdunkles Rubingranat, schwarzer Kern; in der Nase dunkle Beeren, unterlegt von Vanille und Kokos, Schokolade und feiner Tabakwürze; im Geschmack viel Frucht und Würze; engmaschig und dicht; schöne Extraktsüße, dunkler Nougat im langen Nachhall

Speiseempfehlung: Ideal zu Rind, Lamm und Wild

Serviertemperatur in °C: 18

Dekantieren: Ja

Trinkreife: 2023 – 2053

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg