• Die Weißweine

    Das Burgenland ist für seine Sortenvielfalt bekannt und zu Recht auch berühmt.

    Mehr lesen

  • Die Rotweine

    Das Ruster Hügelland bietet ideale Voraussetzungen für die Erzeugung großer Rotweine.

    Mehr lesen

  • Die Süßweine

    Frucht - Frische - Eleganz - Trinkvergnügen

    Mehr lesen
  • Ruster Ausbruch

    Der Ruster Ausbruch ist nicht nur für uns die Krönung der Weine.

    Mehr lesen

Willkommen im "virtuellen" Weingut Feiler-Artinger

Ich freue mich über Ihren Besuch bei uns - auf unserer website. 

Hier finden Sie alle Informationen zu unseren Weinen, unserer biodynamischen Arbeit und natürlich viel Nützliches wie aktuelle und zukünftige Termine.

Und natürlich haben Sie auch die Möglichkeit gleich direkt im Webshop zu bestellen, um noch schneller großes Trinkvergnügen zu Hause genießen zu können.

Kurt Feiler

DER FRÜHLING 2019 ... 

... scheint nun, Mitte März nicht mehr auf zu halten zu sein. Die Sonne ist schon extrem warm, die Nächte zum Glück noch kühl bis leicht frostig. Wir, die Winzer, sind schon in leichter Sorge, dass es ein ganz (oder der) früher (früheste) Austrieb der Reben werden könnte. Das würde die Gefahr von Spätfrösten wieder stark erhöhen!
Ein extrem früher Austrieb würde sehr wahrscheinlich auch eine sehr sehr frühe Ernte bedeuten! 2018 war schon eine der frühesten Ernten, die wir je hatten. Uns wäre eine spätere Ernte aber viel lieber - wir werden sehen und hoffen das Beste!


DIE WEINLESE 2018 ... driving home for Christmas ...

... mit Trauben auf dem Anhänger ???
Die Abwandlung des bekannten Weihnachtsliedes ist gar nicht so falsch. Aber starten wir von vorne:

Das Jahr 2018 brachte einenspäten Wintereinbruch mit Frost Ende Februar bzw. Anfang März. Noch nie konnten wir im März auf dem Neusiedler See Eislaufen! Der Austrieb wurde dadurch verzögert, was uns sehr recht war. Aber dann wurde es ganz rasch warm und die weitere Entwicklung in den Weingärten war unglaublich rasant. Die Blüte war eine der frühesten, die es je gab. Somit war klar, dass auch die Ernte sehr bald im Jahr, also noch im Sommer, starten wird!
Begonnen hat die Ernte wie gesagt so früh wie noch nie: am 21. August (!) wurden die ersten Trauben gelesen. Wegen der großen Hitze von 5 Uhr Früh bis 11 Uhr. Die ersten beiden Lesewochen waren gänzlich stressfrei, auch weil wegen des sehr warmen Wetters nur Vormittags geerntet wurde. Trotzdem ging es aber wegen der wunderschönen Trauben zügig voran. 
Mit dem Beginn des Septembers kam dann der große Einschnitt in die Ernte 2018. 3 volle Tage Regen (über 80 Liter in Summe) brachten das geplante Programm etwas durcheinander. Bei den weißen Sorten sah man sofort Einiges an Botrytis. Die Roten blieben stabil und so setzten wir mit Zweigelt die Ernte fort. Dann wurde immer wieder mal Blaufränkisch (toll!) und noch was frisches Weißes (Neuburger, Chardonnay) und auch der Merlot gelesen. Fortesetzt wurde wieder mit Blaufränkisch, dann kamen die Cabernets (franc und sauvignon) dran und das "rote Finisch" waren wieder einige Weingärten Blaufränkisch.
Praktisch nahtlos (ab dem 3. Oktober) ging es dann an die Ernte der Süßweine. Gestartet wurde hier mit einer Welschriesling Spätlese, gefolgt von Ruster Ausbruch von Neuburger, Ruländer und Weissburgunder. Ab dem 18. Oktober war dann aber für die letzten Weingärten Süßwein das große Warten angesagt. Und es sollte lange dauern ...
Endlich am 10. und 11. Dezember konnte wieder geerntet werden: Gelber Muskateller Ausbruch und Chardonnay als Ruster Ausbruch sind in nicht zu kleiner Menge und mit toller Qualität im Keller. Dann war wieder eine Woche Warten angesagt.
ABER am 18. Dezember wurden bei traumhaftem Wetter - 6°C (plus!) und strahlendem Sonnenschein - die letzten Chardonnay Trauben (ein Ruster Ausbruch mit 31.5°) und der verbliebenen Welschriesling ebenfalls als Ruster Ausbruch (32°) gelesen.
Wir sind happy!

Summa sumarum wird es aus unserer Sicht aber ein ganz toller Jahrgang, der 18er!


Wer jetzt Lust auf Wein hat: Die Weine aus 2017 sind großartig und vor Ort bzw. im webshop verfügbar! 



TERMINE 2019

WEIN BURGENLAND in WIEN
Montag 01. April 2019, Hofburg, 15.00 - 20.30

www.weinburgenland.at

Kurt FEILER im KRISTALL Hotel am ACHENSEE
04. April 2019
Weinverkostung für die Gäste des Hauses

SUMMA 2019 @Lageder
Tenuta Lageder, Margreid, Südtirol
06. und 07. April 2019
Summa

WEINGONDELN in Lech
Freitag, 12. April 2019
info: Die Krone von Lech

WEIN AM BERG - "Österreich trifft das Piemont"
Das Central***** Alpine.Luxury.Life
25. bis 28. April 2019, Sölden, Tirol
Info und Buchung: www.central-soelden.com

RUSTER WEINSCHÄTZE 2019
Tage der offenen Kellerür in den Ruster Betrieben
Freitag bis Sonntag, 26. - 28. April 2019

WEINWUNDER by Wakolbinger
Montag, 20. April 2019, Linz
info: weinhaus@wakolbinger.at

Kurt FEILER zu GAST bei WACHAU WEINFRÜHLING
im Weingut Gattinger, Weißenkirchen
04. und 05. Mai 2019
Flyer_Seite1; Flyer_Seite2

RESPEKT BIO-DYN Johanni Fest
23. und 24. Juni, Mosel







ÖFFNUNGSZEITEN: MONTAG bis SAMSTAG von 08.00 bis 19.00